Steuerbüro Rötzel, Hochstraße 24, Wallerhausen
51597 Morsbach
Telefon: 02294 / 90 97-0 | Telefax: 02294 / 90 97-20

Steuerbüro Rötzel | Steuerberatung | Buchhaltung | Lohnbuchhaltung | Wirtschaftsberatung
Menü
Steuerberatung Achim Rötzel in Wallerhausen

Meine Leistungen im Überblick

Gründungs-, Unternehmens- und Betriebswirtschaftliche Beratung

  • Existensgründungs- und Existensaufbauberatung
  • Finanzierungsberatung
  • Beratung beim Kauf oder Verkauf von Unternehmen
  • Beratung bei Rechtsformänderungen, Verschmelzungen, Umwandlungen und anderen gesellschaftlichen Gestaltungen und Auseinandersetzungen
  • Mitwirkung bei Lösungen von Führungs- und Nachfolgeproblemen
  • Betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung bei der Strukturierung des Betriebs- und Verwaltungsablaufes und des Rechnungswesens
  • Durchführung von mittel- und langfristiger Planungsrechnungen (Finanzplanung / Investitionsplanung, etc.) Analysen
  • Rating- Beratung (Basel II)

Steuerberatung / Steuererklärungen

  • Ausschöpfung der vollen gesetzlichen Steuerersparnismöglichkeiten
  • Vorausschauende Gesamtberatung in betrieblichen und privaten Vermögensangelegenheiten
  • Entwicklung von Strategien im privaten Vermögensbereich, Erbrechtnachfolge oder letztwilligen Verfügungen bis hin zur Wahl der Unternehmensform, bei Personal- und Investitionsentscheidungen, Fragen der Unternehmensnachfolge und -sicherung
  • Fertigung aller privaten und betrieblichen Steuererklärungen
  • Stellung aller Anträge in Steuerangelegenheiten

Buchführung, Lohn, Abschlüsse

  • Einrichtung, Erstellung und Überwachung von Finanz-, Lohnbuchführung und Kostenrechung
  • Erstellung von: Jahresabschlüssen nach Handels- und Steuerrecht, Einnahme- /Überschussrechnungen, Handels-, Auseinandersetzungs-, Sanierungs- und Liquiditationsbilanzen.
  • Vermögensaufstellungen für Kreditzwecke

Durchsetzung Ihrer steuerlichen Rechte

  • Führung aussergerichtlicher Rechtsbehefte (Einsprüche)
  • Unterstützung bei Aussenprüfungen (Betriebs- und Steuerfahndungsprüfungen)
  • Vertretung bei Finanzbehörden und Gerichten, bis hin zum Bundesfinanzhof
  • Vertretung in Steuerstrafsachen und Bussgeldverfahren

Rechtsberatung

Rechtliche Beratungen, soweit diese in unmittelbarem Zusammenhang mit meinen Dienstleistungen stehen, insbesondere:

  • zivilrechtliche Vertragsgestaltungen
  • Arbeits-, Dienst- und Geschäftsführungsverträge
  • Gesellschaftsverträge / Satzungen
  • Wahl der Unternehmensrechtsform
  • Umwandlungen, Verschmelzungen, etc.

Sonstige Leistungen

  • Vereinssteuerrecht
  • Vermögens- und Grundstücksverwaltungen
  • Testamentsvollstreckungen und Nachlassverwaltungen

Aktuelle News

  • WP/vBP können jetzt mehr Prüfungsberichte elektronisch einreichen

    14.11.2017 13:42 | Nachrichten Wirtschaftsprüfung

    Seit Anfang November 2017 bietet die BaFin Wirtschaftsprüfern und vereidigten Buchprüfern die Möglichkeit, Sonderprüfungsberichte nach § 44 KWG, Einlagensicherungsprüfungsberichte nach § 53 EinSiG und Einreichungen nach § 27 PrüfbV über die Melde- und Veröffentlichungsplattform (MVP-Fachverfahren) als PDF-Datei elektronisch einzureichen. Darauf weist die WPK hin.


  • Bericht über die Vorstandssitzung der WPK am 24. Oktober 2017

    14.11.2017 13:37 | Nachrichten Wirtschaftsprüfung

    Der Vorstand der WPK informiert regelmäßig über seine Tätigkeit und hat daher Informationen zu den wichtigsten Beratungsergebnissen aus der Sitzung am 24. Oktober 2017 veröffentlicht.


  • Konsultationspapier zur Reform der internationalen Standardsetzung veröffentlicht

    10.11.2017 13:32 | Nachrichten Wirtschaftsprüfung

    Die International Organization of Securities Commissions (IOSCO) hat ein Konsultationspapier zur Reform der Standardsetzung veröffentlicht. Darauf weist die WPK hin.


  • Prüfungsschwerpunkte für IFRS-Jahresabschlüsse 2017 veröffentlicht

    06.11.2017 09:31 | Nachrichten Wirtschaftsprüfung

    Die European Securities and Markets Authority (ESMA) veröffentlichte am 27. Oktober 2017 die Prüfungsschwerpunkte, die börsennotierte Unternehmen und deren Wirtschaftsprüfer für IFRS-Jahresabschlüsse 2017 berücksichtigen sollen. Das berichtet die WPK.




Quelle: Datev.de